More Options
Better Properties
Best Prices

Steuer-info

Hier finden Sie die grundlegenden Schritte, um Ihnen helfen zu verstehen, die Rechtsakte und Verfahren, die beim Erwerb einer Immobilie in Portugal beteiligt sind.(Es empfiehlt in Kauf, dass Sie nur durch kompetente und seriöse Menschen geraten, die fließend in einer Sprache, die Sie verstehen).

Nur Regierung lizenzierte Makler sollte verwendet werden.

Es ist eine normale Prozedur zu Beginn der Transaktion, wenn der Käufer stimmt zu kaufen und der Verkäufer verpflichtet sich, zu verkaufen, um einen Promissory Vertrag (Contracto Promessa de Compra e Venda), detailliert die Verkaufsbedingungen.

Dieser Vertrag wird dann anhand einer Registrierung in der Notariatskanzlei legalisiert.(Ähnlich der Notariatskanzlei U.K.)

Der Vertrag ist rechtsverbindlich für Käufer und Verkäufer; kommt der Käufer in Verzug, verwirkt er die Kaution, wenn die Verkäufer-Standardeinstellungen, die er hat den Käufer zahlen den Betrag verdoppeln.(Es sei denn, im Voraus vertraglich vereinbart)

Gemäß den Bedingungen des Vertrages zu diesem Zeitpunkt Sie dem Verkäufer bezahlen müssen vereinbart eine Anzahlung, die der Betrag zurück sein wird. (Die Kaution ist in der Regel 10 % des vollen Kaufpreises)

Es ist beraten und bequem für den Käufer zu einer dritten Partei zu Fragen, wer er vertraut und spricht die Sprache in dieser Sache für sie zu handeln. Ein Dokument namens "Vollmacht" ist mit den notwendigen Einzelheiten vorbereitet und in der Notar registriert. Dies kann auch implementiert werden im portugiesischen Konsulat im Ausland oder von Ihrem lokalen Notar nach der Übersetzung in die portugiesische Sprache erfolgen kann.

Alle Käufer sind erforderlich, um aus dem Finanzamt (Finanças), eine Steuernummer (Número de Contribuiente) N.I.P. für Einzelpersonen oder N.I.P.C. für Unternehmen zu erhalten.

Vor dem Akt der Vollendung kann beim Kauf eine Zahlung I.M.T.(to the Tax Office) je nach der Art des Kaufs werden unterliegen die Höhe variieren kann. Bei Wohnimmobilien."Tabela de I.M.T. "

Resident

Values to calculate the IMT % to apply Ammount to deduct
Under € 92.407,00 1%      € 00,00
From   € 92.407,00 to € 126.403,00 2%  € 1.848,14
From € 126.403,00 to € 172.348,00 5%  € 5.640,23
From € 172.348,00 to € 287.213,00 7%  € 9.087,19
From € 287.213,00 to € 550.836,00 8% € 11.959,32
Over 550,836.00 6%       € 00,00

Non-Resident

Values to calculate the IMT % to apply Ammount to deduct
Under € 92.407,00 1%      € 00,00
From   € 92.407,00 to € 126.403,00 2%     € 924,07
From € 126.403,00 to € 172.348,00 5%  € 4.716,16
From € 172.348,00 to € 287.213,00 7%  € 8.163,12
From € 287.213,00 to € 550.836,00 8% € 11.035,25
Over 550,836.00 6%       € 00,00

Ein Beispiel:
Nehmen wir an eine Eigenschaft eines Gebietsfremden, die Kosten € 180.000,00 multiplizieren Sie diese Zahl von
7, 00 % = € 12.600,00 dann abziehen € 8.163,12 die gesamte Steuer zu entrichten ist € 4.436,88

Gibt es eine Pauschale von 5 % auf rustikalen Eigenschaften und 6,5 % auf den Aufbau von Parzellen, Geschäfte und Werkstätten.


Die oben genannten Anforderungen erfüllt kann der Verkauf fortfahren, mit dem Gesetz, bekannt als "Escritura de Compra e Venda" in die erfolgt vor dem ausgewählten Notar und ist in seinen offiziellen Büchern aufgezeichnet. Es ist zu dieser Zeit, die das Gleichgewicht des Kaufs nach den unterzeichneten Vertrag erfolgen muss. Das Notariat gibt dann normalerweise ein paar Tage später eine Fotokopie des Eintrags dieses Gesetzes, die nicht für eine "Title Deed" verwechselt werden sollte, wie in Großbritannien bekannt.
Die Taten sollen unterzeichnet werden, durch den Käufer und Verkäufer oder ihre gesetzlichen Vertreter mit einer Vollmacht zu kaufen oder zu verkaufen. Wenn ein Ausländer sich registrieren möchte, wird der Notar auf ein Übersetzer anwesend sein bestehen.

Gegen Nachweis des oben genannten Gesetzes wird dann die Immobilie im Grundbuch (Conservatória Do Registo Predial), den neuen Eigentümer-Namen registriert. Es wird dringend empfohlen, dass diese Registrierung sofort als vorbeugende Maßnahme gegen möglichen finanziellen Missbrauch durch den vorherigen Besitzer erfolgt.
Auch sollte ändern Sie die Eigenschaft wieder in Ihren Namen in der Steuerabteilung und alle Versorgungseinrichtungen wie Strom, Wasser, Telefon in den Namen des neuen Besitzers verändert werden müssen.
Mehrkosten für den Käufer
Auf die lokalen Steuern, die I.M.T. wie bereits erwähnt, eine sollten folgenden zusätzlichen Kosten ermöglichen.

* Notar Gebühren ca. 1 % des Wertes in der Urkunde erwähnt
* Anmeldegebühren ca. € 250
* Die Anwaltskosten sind in der Regel 1 % des Eigenschaftenwerts, diese abhängig von der Komplexität des Falles
Ändern der Dienstprogramme, die aber irgendwo zwischen € 150,00 und € 250,00 je

Unsere Anwälte Dienstleistungen und Gebühren

* Unsere Anwälte Anwaltskosten ist 1 % (Dies schließt) erstes Treffen
* Die Ausgabe des Dokuments "Vollmacht"
Überprüfung der Unterlagen und bestätigt wird, dass jedes Dokument im Rechtssystem ist
* Die Promissory Vertrag ausarbeiten
Im Falle von Kredit, Umgang mit allen erforderlichen Unterlagen
* Den Zeitplan und die Teilnahme an der Tat
* Alle erforderlichen Erklärung und Formulare der Steuerabteilung
* Alle notwendigen Dokumente zum Land Register-Abteilung
* Alle Dienstprogramme, wie Strom, Wasser, Telefon werden in Ihren Namen geändert

(Alle Gerichtskosten sind nicht im Preis inbegriffen)

















Zur Ausstattung...
The times
The Wall Street Journal
The Sunday times
The Irish Times
The Telegraph